Innere Freiheit

Freiheit ist die größte und schönste Erfahrung unseres Lebens – es gibt nichts größeres.

Wir alle wurden frei – unschuldig – rein und frei geboren. Was ist passiert auf unserer Lebensreise, dass wir dieses Gefühl nicht mehr wahrnehmen? Was begrenzt uns in unserem Inneren?

Wir werden es in diesem Seminar nicht für jeden schaffen die vollkommene Freiheit spürbar werden zu lassen. Aber was wir sicher erkennen ist, wie wichtig sie ist, was Du tun kannst um sie schrittweise zurück in Dein Leben zu holen und was sich in Deinem Leben positive verändern wird, wenn Du immer mehr aus den inneren Kämpfen aussteigst und den Weg zum Authentisch-Sein weiter gehst.

Es geht um die inneren Begrenzungen, um den inneren Kritiker, der uns immer wieder zu sagen scheint, was gut und was schlecht für uns ist. Dabei ist dieser innere Kritiker nur ein Teil unseres Kopfes – er hat keine Ahnung von unseren Gefühlen, unserem Körper – und deshalb hat er tatsächlich keine Ahnung, was wir wirklich wollen und was wirklich gut für uns ist.

Und es geht um Konditionierungen aus unserer Entwicklungsgeschichte, um Glaubenssätze, die wir erlernt haben ohne sie jemals überprüft zu haben, um Moralvorstellungen, Vorurteile und Glaubenssätze. All die Dinge, von denen wir glauben, dass sie ein teil von uns sind - dabei: gehören sie wirklich zu uns oder wurden sie nur in uns eingepflanzt?

All diese Themen führen zu Begrenzungen, die uns in unserer Bewegungsfreiheit im Leben behindern. Dabei – was ist wirklich wahr, was wirklich richtig – für Dich? Was fühlst Du, wenn Du all diese Zäune, die von anderen aufgestellt wurden, einmal hinter Dir lässt? In welche Richtung möchtest Du gehen – auch wenn da niemand einen Weg für Dich asphaltiert hat?

Schau auf Dich selbst, Deine Vorlieben, Deine Wünsche, Deine Bedürfnisse – und befreie Dich von den Fesseln, die Dir im Laufe Deiner Entwicklung angelegt wurden.

Befreie Dich von Deinen Begrenzungen im Inneren und mache so den ersten Schritt zu Deiner ganz persönlichen Freiheit.

Die Freiheit, von der wir sprechen, ist eine wahre Schatzkammer – und sie trägt Deinen Namen. Es geht ausschließlich um Dich – einfach Sein – einfach Du sein.

Du kannst uns jederzeit (ab ca. 07:30 bis 20:00) anrufen, gerne auch eine Nachricht auf einem unserer AB's hinterlassen oder uns per SMS / Whatsapp kontaktieren!

Jutta:

089 / 81 300 380
0171 / 502 42 13

Ralf:

089 / 76 72 92 94
0177 / 525 18 14

email / Fax:

email: info@tantra-muenchen.de
Fax: 089 / 76 72 92 95
eFax: 03212 / 104 15 09

Adresse:

Adelsbergstr. 2
81247 München / Obermenzing

Lebendiges Tantra I
Grundlagen einer tantrischen Lebensweise

Lebendiges Tantra II
Tantra für Beziehungen und Generationen

Lebendiges Tantra III
Tantrische Rituale und Selbsterfahrung


Die Brunnen von Zardino
Kurzgeschichten