Nur noch spüren und fühlen

Eine tantrische Begegnung in der Dämmerung

Unsere tantrischen Begegnungen (Tantra Massage, Tantra Nui) sind immer Begegnungen in Achtsamkeit und tiefem Respekt gegenüber den Menschen, die sich uns anvertrauen. Für uns ist es dabei ganz wichtig, dass es nur um den Empfangenden / die Empfangende geht – Du darfst Dich bei uns wohl und sicher fühlen, darfst vertrauen und Dich fallen lassen, darfst ganz ins Spüren und Fühlen gehen.

Damit Du ganz ins Spüren und Fühlen gehen kannst, bieten wir Dir für die Zeit der Begegnung i.d.R. eine Augenmaske an*. Die Verwendung einer Augenmaske ist weitaus effektiver, als nur die Augen zu schließen, denn die Augenmaske signalisiert auch dem Unterbewusstsein, dass der Seh-Sinn (der mächtigste unserer Sinne) nun ganz ausgeschaltet ist. So gelingt es wesentlich leichter anstatt nach außen, nur noch nach innen zu schauen und sich somit ganz auf das Spüren und Fühlen zu fokussieren.

Da eine Augenmaske jedoch manchmal auch hinderlich sein kann, bieten wir Dir als Alternative, eine tantrische Begegnung in tiefer Dämmerung an. „Dämmerung“ bedeutet bei dieser Alternative, dass wir alle überflüssigen Lichtquellen ausschalten – ein Restlicht (Musik-Anlage, Wärmeplatte für unser Öl) können wir nicht ganz vermeiden und in der ersten Zeit wird auch unser Kamin nicht nur eine Wärme-, sondern auch eine gewisse Lichtquelle sein, bis er von allein ausgeht. Somit wird es nicht vollkommen dunkel sein, aber das Restlicht ist so weit reduziert, dass Du auch ohne Augenmaske ganz nach innen schauen und Dich vollkommen auf das Spüren und Fühlen konzentrieren kannst.

Auf dieses ganz besondere Erlebnis kannst Du Dich auf Wunsch einlassen – natürlich entstehen Dir dadurch keine zusätzlichen Kosten.

 

*) Natürlich darfst Du die Augenmaske auch ablehnen oder jederzeit wieder abnehmen, wenn es für Dich schwierig ist, Deine Kontrolle abzugeben.

Du kannst uns jederzeit (ab ca. 07:30 bis 20:00) anrufen, gerne auch eine Nachricht auf einem unserer AB's hinterlassen oder uns per SMS / Whatsapp kontaktieren!

Jutta:

089 / 81 300 380
0171 / 502 42 13

Ralf:

089 / 76 72 92 94
0177 / 525 18 14

email / Fax:

email: info@tantra-muenchen.de
Fax: 089 / 76 72 92 95
eFax: 03212 / 104 15 09

Adresse:

Adelsbergstr. 2
81247 München / Obermenzing

Lebendiges Tantra I
Grundlagen einer tantrischen Lebensweise

Lebendiges Tantra II
Tantra für Beziehungen und Generationen

Lebendiges Tantra III
Tantrische Rituale und Selbsterfahrung


Die Brunnen von Zardino
Kurzgeschichten